| +49 89 61 44 25-0

Funktionen im Detail

Monitorschwenkarm

rm-port, 1-fach
rm-port Monitorschwenkarm einfach mit Monitorhalterung
rm-port, 2-fach
rm-port: Monitorschwenkarm zweifach mit Monitorhalterung

Der rm-port Monitorschwenkarm wird als Einfacharm in zwei Standardlängen 250 mm und 325 mm oder als Doppelarm in Kombination der beiden Standardlängen angeboten. Zusammen mit den wand- und monitorseitigen Adaptern werden die Schwenkarme fertig montiert geliefert und sind in wenigen Minuten einsatzbereit. Der rm-port Monitorschwenkarm besitzt trotz seiner leichten und kompakten Bauweise eine hohe Festigkeit und kann bis maximal 23 kg belastet werden. Um die in der Norm geforderte Belastbarkeit zu gewährleisten, wurde der rm-port auf 6-fache Sicherheit getestet.

 

Die federunterstützte Monitorhalterung ermöglicht eine intuitive, mühelose und sichere Einstellung der befestigten Geräte, auch für sehr schwere Monitore. Ein weiteres Plus an Komfort und Ergonomie bieten optimal eingestellte Drehmomente in den gekapselten Gelenken, wodurch ein stufenloses Gleiten der Geräte bei deren Positionierung im Raum gewährleistet ist. Diese Gelenke bleiben über die gesamte Lebensdauer wartungsfrei.

Ein-Mann-Montage und Kabelmanagement

In wenigen Minuten einsatzbereit: der neue rm-port
rm-port Monitorschwenkarm an Normschiene mit Schnellmontage

rm-port Monitorschwenkarm wird werkseitig komplett montiert geliefert und kann mühelos durch eine einzelne Person an der Wand, einer Deckenampel oder einem sonstigen Geräteträger befestigt werden. Speziell angebotene Schnellverschlüsse für Normschiene und Rundrohr reduzieren die benötigten Installationszeiten noch zusätzlich.

 

Großvolumige, innenliegende Kabelkanäle sorgen für eine reibungslose Kabeldurchführung und verhindern störendes Kabelgewirr.

Eine neu entwickelte Kabelkanal-Abdeckung mit einzigartiger „click & slide“-Funktion bietet dem Anwender eine einfache, schnelle und sichere Art der Kabelverlegung, sowohl bei der Erstinstallation als auch bei späteren Folgearbeiten. Integrierte Zugentlastungen schützen die Kabel vor ungewolltem Herausziehen. 

Anbringungs- und Ergänzungsmöglichkeiten

rm-port mit VESA 75/100 an Rundrohr
rm-port Monitorschwenkarm an Rundrohr befestigt

rm-port Monitorschwenkarm lässt sich entweder in bereits vorhandene Infrastrukturen einbinden oder mittels der optional erhältlichen Vertikalprofile als komplett neuer Wandaufbau installieren. Dank einfacher, zeit- und kostensparender „Ein-Mann-Montage“ ist das System in wenigen Minuten einsatzbereit und jederzeit an weitere Entwicklungen und zukünftige Anforderungen vor Ort anzupassen. Die Anbindung an der Wand oder an bereits vorhandenen Geräteträgern erfolgt schnell und flexibel an horizontalen oder vertikalen Normschienen, an Rundrohren mit Durchmesser 35-38 mm (Adapter für andere Durchmesser auf Anfrage erhältlich), an das ITD-Wandprofil oder an entsprechende herstellerspezifische Adaptionen.

Durch die individuellen Konfigurationsmöglichkeiten, die durch unterschiedlichste Adapter und Zubehörkomponenten ermöglicht wird, erlaubt rm-port Monitorschwenkarm die Erfüllung einer Vielzahl spezieller Anforderungen. 

Naturschonende Verpackung

Nachhaltige Verpackung

Um die Natur zu schonen, wurde für den neuen rm-port Monitorschwenkarm eine kompakt faltbare Verpackung entwickelt, die es erlaubt, diese auf einfachem Weg als Altpapier zu entsorgen. 

AGB  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Newsletter
Unsere Webseite verwendet Cookies, um die korrekte Funktionsweise dieser Webseite zu gewährleisten. Durch Nutzung von Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie im Bereich Datenschutz.
OK