| +49 89 61 44 25-0

Funktionen im Detail

Basisgestell

Basisgestell
Die Basisgestelle Economy und Profi von compact-cart Gerätewagen
Rücktüren
compact-cart Gerätewagenmit Rücktüren für mehr Schutz von den Geräten

Das Basisgestell ist in den zwei Ausführungen „Economy“ und „Profi“ erhältlich und erlaubt eine Zuladung bis zu 180 kg. Die neue Formgebung der Basis bietet ein optimales Verhältnis von Stell- zu Nutzfläche. Neben leistungsstarken Trenn- transformatoren mit bis zu 2000 VA besteht ein großes, abgestimmtes Zubehör- programm zur Komplettierung der einzelnen Anwendungen.

Energiesäulen / Power-Unit

Steckdosenleisten in der Energiesäule
compact-cart Gerätewagenmit integrierter Steckdosenleiste in der Energiesäule
Power-Unit für unsichtbare Verkabelung
Die Power-Unit ermöglicht eine unsichtbare Verkabelung in der Säule des compact-cart Gerätewagens

Die großvolumigen Energiesäulen des Basisgestelles „Profi“ erlauben nicht nur die Aufnahme aller gängigen Steckdosenleisten über die gesamte Profillänge – ohne Verlust von Steckerplätzen. Sie schützen auch die Elektrifizierung vor unbefugten Zugriffen.

 

Standardmäßig erlauben sie zudem eine getrennte Führung von Daten- und Netzleitungen. Weiche Gummilippen an den Innenseiten bieten kurze Anschluss- leitung für z. B. eine ungehinderte Wischreinigung. Auch ein zentraler Ein- und Ausschalter ist in die Energiesäule integrierbar.

Optional kann compact-cart auch mit einer Power-Unit ausgestattet werden. Diese unterstützt zusammen mit den Energiesäulen eine verdeckte und direkte Verkabelung, nimmt Steckdosenleiten auf und bietet durch ihre Verriegelungsmechanik Schutz vor unberechtigten Zugriffen.

Trenntransformator

Trenntransformator
Trenntransformator in der Basis von compact-cart Gerätewagens
Ein- / Ausschalter in der Energiesäule
Ein- und Ausschalter an der Energiesäule von compact-cart Gerätewagens

Leistungsstarke Trenntransformatoren (1200 VA / 2000 VA) zur Reduzierung der Geräteableitströme können bereits ab einer Gerätewagenbreite von 450 mm eingebaut werden. Aufgrund ihrer Flachen Bauweise finden sie in der Gerätewagen- basis auch bei Rollen mit einem Durchmesser von 100 mm sicher Platz.

 

Optional können die Trenntransformatoren auch mit einem Isolationswächter ausgestattet werden. Ein zentraler Ein- und Ausschalter kann zudem platzsparend
in der rechten Energiesäule untergebracht werden.

Doppellenkrollen
zwei Doppellenkrollen für Gerätewagen

Doppellenkrollen

Große Mobilität und leichte Fahreigenschaften versprechen die vier großen Doppellenkrollen. Eine mittlere Belaghärte aufweisend und damit für alle Böden geeignet, sind sie standardmäßig bereits mit einem großen Durchmesser von 100 verfügbar. Während die vorderen beiden Rollen feststellbar sind, zeichnen sich die hinteren beiden durch freie Manövrierfähigkeit aus. Zusätzlich erhältliche Wandabweiser schützen vor möglichen Beschädigungen.

AGB  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Unsere Webseite verwendet Cookies, um die korrekte Funktionsweise dieser Webseite zu gewährleisten. Durch Nutzung von Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie im Bereich Datenschutz.
OK