• Die Wahl eines medizinischen Gerätewagens einfach gemacht

    Der Anspruch an die Ausstattung in Krankenhäusern und im klinischen Umfeld ist besonders hoch

Elektrifizierung

Viele Länder haben andere Spannungsnetze und Stecker. Um in der Anwendung eine potentialfreie Umgebung zu schaffen und den Patienten zu schützen, bietet sich die Integration eines Trenntransformators an.

Flexibilität

Die Flexibilität im Aufbau des Gerätewagens ist im internationalen Einsatz von großem Vorteil. Auch die weltweite Verfügbarkeit, der sichere Versand und die langjährige Erfahrung spielen eine entscheidende Rolle bei der Auswahl eines Zulieferers.

Modernes Design

Ein ergonomisches Design soll für eine entspannte Arbeitsweise sorgen sowie machen Designschnittstellen den Gerätewagen zu einer Gesamtlösung mit einheitlichem Erscheinungsbild im Medizinsektor.

Hygiene

Ein durchdachtes Kabelmanagement innerhalb des Geräteträgers verhindert, dass Kabel auf dem Boden liegen. Pulverbeschichtete und rostfreie Oberflächen ermöglichen eine rückstandslose Reinigung unter Berücksichtigung der Hygienestandards.

Zuverlässigkeit

Die Zusammenarbeit mit einem auditierten Partner, der die aktuellen Normen für die gegenwärtigen Qualitätsstandards beachtet, sollte eine entscheidende Rolle bei der Wahl eines Herstellers für Geräteträger spielen.

Wir bieten seit mehr als 20 Jahren die Expertise auf dem Markt für medizinische Geräteträger an. Wir nutzen das modulare System, dass es unseren Kunden ermöglicht, spezifische Produktlösungen aus standard- und standardnahen Komponenten sehr einfach und flexibel zusammenzustellen. Mit unserem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 13485 stellen wir sicher, dass unsere Produkte und Prozesse immer höchste Qualitätsansprüche erfüllen und unsere Gerätewagen den Anforderungen der MDR Norm für Medizinproduktklasse I gerecht werden. Wir sind international in mehr als 60 Ländern verfügbar und bieten unseren Kunden auf 4 Kontinenten einen direkten Ansprechpartner.